SEM – Computational Fluid Dynamics

  CFD Analyse Urheberrecht: © GBT

Ansprechpartner

Telefon

work
+49 241 80 90346

E-Mail

E-Mail
 

Compuational Fluid Dynamics (CFD)

Strömungssimulationen (Compuational Fluid Dynamics, CFD) können in der frühen Planungsphase helfen, den Luftstrom und die Wärmeverteilung in Innenräumen sowie im städtebaulichen Kontext zu verstehen. Praxisbeispiele sind medizinische Einrichtungen, Rechenzentren oder Stadträume.

Anhand von CFD-Modellen kann bei der Simulation spezifischer Entwurfsalternativen u.a. die optimale Konfiguration von natürlicher und künstlicher Raumklimatisierung bestimmt werden. Effekte wie Sonneneinstrahlung, thermischer Komfort, Luftqualität und Energieverbrauch von technischen Anlagen können untersucht werden, um optimale Innen- und Außenräume zu schaffen.

Seminarablauf

In einer Einführungsveranstaltung soll den Studierenden der Einstieg in die Software Autodesk CFD und die Schnittstelle zu Revit vermittelt werden. Grundkenntnisse in Revit sind vorteilhaft, aber nicht verpflichtend. Im Rahmen des Seminars sollen reale Innen- und Außenraum-Situationen modelliert und simuliert und Beobachtungen aus der Praxis gegenübergestellt werden.